zurück (Stand: 29.06.2017) | bei Fragen: 02166/17978

DATUM:

ORT: PROGRAMM: UHRZEIT:
2017      
30.06.2017 Schwalmtal / Familienzentrum Hüpfvergnügt (intern) 17:30 Uhr
08.07.2017 Brackwede / Naturbad Grüntöne (Duoprogramm) N. N.
09.07.2017 Mönchengladbach / Babylounge Pokolani Monsterquatsch und Wackelzähne 16:00 Uhr
11.07.2017 Leverkusen / Familienzentrum Hüpfvergnügt (intern) 9:30 Uhr
13.07.2017 Simmerath / Kita Hüpfvergnügt (intern) 17:30 Uhr
14.07.2017 Hürth / Kita Hüpfvergnügt (intern) 10:00 Uhr
15.07.2017 Kaarst / Kita Hüpfvergnügt (intern) 15:30 Uhr
17.07.2017 Dortmund / Jugendfreizeitstätte Marten Monsterquatsch und Wackelzähne 16.30 Uhr
13.08.2017 Remscheid / Konzertmuschel im Stadtpark Grüntöne (Duoprogramm) 16:00 Uhr
16.08.2017 Grafenau / Graf Ulrich Bau Hüpfvergnügt 14:30 Uhr
02.09.2017 Witten / Kinder- und Jugendarztpraxis (Ardeystraße 105) Gib Zucker! 11:00 Uhr
08.09.2017 Düsseldorf / Bürgerhaus Reisholz Magische Momente - Singen für und mit Familien 16:00 Uhr
10.09.2017 Dortmund / Kita Hüpfvergnügt (intern) 15:00 Uhr
17.09.2017 Neersen / Umweltstation Gib Zucker! N. N.
19.09.2017 Kiel und Umgebung / N. N. Grüntöne (Duoprogramm) N. N.
20.09.2017 Kiel und Umgebung / N. N. Grüntöne (Duoprogramm) N. N.
21.09.2017 Kiel und Umgebung / N. N. Grüntöne (Duoprogramm) N. N.
22.09.2017 Kiel und Umgebung / N. N. Workshops N.N.
23.09.2017 Mönchengladbach / Kita Tierisch (Duoprgramm) nachm.
24.09.2017 Dortmund / Regenbogenhaus Westfalenpark Gib Zucker! (Schnullerbaumfest) 16:00 Uhr
14.10.2017 Mönchengladbach / Holzland Friederichs Hüpfvergnügt 14:15 Uhr
20.10.2017 Düsseldorf / Bürgerhaus Reisholz Magische Momente - Singen für und mit Familien 16:00 Uhr
08.11.2017 Dortmund / Bibliothek Scharnhorst Gib Zucker! 10:00 Uhr
19.11.2017 Mönchengladbach / TIG Theater Piet, der Weihnachtspirat 15:00 Uhr
21.11.2017 Krefeld / Studien Institut Niederrhein (SINN) Forbildung "Grüntöne" (Anders Orth zusammen mit Elke Kamper) 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
23.11.2017 Würselen / Kita Piet, der Weihnachtspirat (intern) 10:00 Uhr
26.11.2017 Viersen / Festhalle Ronja und die Weihnachtshexe 15:00 Uhr
27.11.2017 Viersen / Festhalle Ronja und die Weihnachtshexe 11:00 Uhr
28.11.2017 Essen / Katakomben Theater im Girardet Haus Piet, der Weihnachtspirat 10:00 Uhr und 11:15 Uhr
29.11.2017 Mönchengladbach / TIG Theater Ronja und die Weihnachtshexe 10:30 Uhr und 15:00 Uhr
02.12.2017 Gevelsberg / Filmriss Kino und Kleinkunst Piet, der Weihnachtspirat 15:00 Uhr
05.12.2017 Essen / Katakomben Theater im Girardet Haus Ronja und die Weihnachtshexe 10:00 Uhr und 11:15 Uhr
06.12.2017 Mönchengladbach / TIG Theater Piet, der Weihnachtspirat 10:30 Uhr und 15:00 Uhr
08.12.2017 Düsseldorf / Kita Ronja und die Weihnachtshexe (intern) 10:00 Uhr
12.12.2017 Herne / Kita Piet, der Weihnachtspirat (intern) 10:00 Uhr
12.12.2017 Düsseldorf / Stadtteilzentrum Bilk Ronja und die Weihnachtshexe (intern) ca. 15:30 Uhr
13.12.2017 Dortmund / Bibliothek Scharnhorst Ronja und die Weihnachtshexe 10:00 Uhr
17.12.2017 Mönchengladbach / TIG Theater Ronja und die Weihnachtshexe 15:00 Uhr
2018      
14.01.2018 Titz / Festzelt Opherten Hüpfvergnügt (Karneval) 15:25 Uhr und 16:30 Uhr (kurz)
30.10.2018 Krefeld / Studien Institut Niederrhein (SINN) Fortbildung "Elefantenlaut/Regenwurmleise" mit Anders Orth 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
22.11.2018 Monschau Piet, der Weihnachtspirat N. N.
23.11.2018 Baesweiler Piet, der Weihnachtspirat N. N.
24.11.2018 Herzogenrath Piet, der Weihnachtspirat N.N.

 

Lila Lindwurm Neuigkeiten !!!
  • Im Jahr 2015 feierte Lila Lindwurm sein 30. Bühnenjubiläum! Das ganze Jahr stand unter dem Thema "Freudensprünge" und am 20. September 2015, dem Lindwurm Geburtstag, haben wir groß, in unserem Stammtheater TIG in Mönchengladbach, gefeiert.
  • Im Sommer 2016 präsentierten wir das vom Kulturbüro der Stadt Mönchengladbach geförderte Projekt "Grüntöne". Ein Lila Lindwurm Programm zum Thema Natur, da wo es hingehört: In der Natur! Ein Baum ist voll Musik. Hört mal hin!
  • Am 14. September 2010 sind die neuen Lila Lindwurm CDs "Hüpfvergnügt" (11,80 EUR) und "Freudensprünge" (9,80 EUR) erschienen. Nähere Infos und Hörproben gibt es auf der CD Seite. Bestellen kann man natürlich auch ab sofort! Einfach Mail schicken!
  • Ab sofort! Alle Lila Lindwurm Lieder auch zum Downloaden auf allen gängigen Portalen!
  • Die Premiere des neuen Lila Lindwurm Programms "Hüpfvergnügt" fand am 13. Februar 2011 um 11:00 und 15:00 Uhr im "Theater Spielplatz" in Rheydt statt. Publikum und Presse waren vom Mitmachprogramm zum Thema Urlaub begeistert. "Die pfiffigen Besucher lassen sich von der Premiere begeistert mitreißen." (Rheinische Post)
  • Vom 28.02.2016 bis zum 13.03.2016 fand das 14. Kinderliederfestival (KiliFee 2016) statt. Zu den 19 Auftritten und einem Workshop in Mönchengladbach, Krefeld, Viersen, Neuss und Meerbusch fanden über 3.000 kleine und große Zuschauer und Fortbildungsteilnehmer ihren Weg und es hat wieder allen mächtig Spaß gemacht. Das nächste Festival (KiliFee 2017) findet vom 12.03. bis zum 26.03.2017 statt, so wir wieder gefördert werden. Infos unter: www.kinderliederfestival-mg.de
  • Anders Orth hat die Regie für das erste Kinderliederprogramm des Liedermachers Frank Bode gemacht. Die Premiere des Stücks "Viele Hände" fand am 12.02.2010  in der Stadthalle Osterode am Harz statt. Sein zweites Kinderliederprogramm "Piet, der Weihnachtspirat" hatte im Dezember 2011 Premiere. Das von Elke Kamper, Frank Bode und Anders Orth zusammen geschriebenen Stück bei dem Anders Orth auch wieder die Regie übernahm, hatte in der Lila Lindwurm Version am 11.11.2012 in der Eifel Premiere. Die gemeinsame CD "Piet, der Weihnachtspirat" dazu ist Ende Oktober 2012 erschienen und kann ab sofort zum Preis von 9,80 EUR bestellt werden..
  • "Unser Liederbuch - kindermusik.de" zum Zweiten! Die deutsch/österreichische Kinderliedermachervereinigung hat soeben ihr zweites Liederbuch mit beiliegender Doppel-CD produziert. Ein fantastischer Überblick über die Kinderliedermacherszene mit vielen Tanz, Spiel- und Bewegungsideen für die praktische Arbeit mit Kindern oder einfach zum Selber musizieren. Vom Lila Lindwurm ist diesmal das Lied "Mein Flummi" dabei. Der erste Band mit dem Lindwurm Lied "Fridolin, die Vogelscheuche" ist auch noch lieferbar. Bestellungen über uns für 19,80 EUR (porto- und verpackungskostenfrei). Siehe Bestellseite für weitere Infos! Bestellungen auch über das Kindermusikkaufhaus: www.kimuk.de
  • Lila Lindwurm ist Mitglied beim Kinderliedermacherzusammenschluss: www.kindermusik.de 
  • Seit April 2005 macht Lila Lindwurm auch beim Netzwerk der Kinderliedermacher in Dortmund  www.kinderlieder-kindermusik.de mit. Ab jetzt sind die Lindwurm Programme deshalb auch regelmäßig im Dortmunder Theater "Fletch Bizzel" und in der Stadtbücherei in Dortmund-Scharnhorst zu erleben. (Termine s. o.)
  • Lila Lindwurm in anderen Verlagen: Im Buch "Laute Flaute - Stiller Sturm" von Andrea Herrmann-Strenge (Borgmann Verlag, 2003) wurde das Lied "Laut und Leise" veröffentlicht. Im Oktober 2005 sind die Lieder aus diesem wirklich empfehlenswerten Buch auch auf CD erschienen und "Klaus Strenge und das Otto Ohrwurm Ohrchester" haben eine superschöne Version des Liedes eingespielt. Der Liedermacher Frank Bode hat auf seiner im Dezember 2005 erschienen CD "Wieder Weihnacht" ( www.frankbode.de ) seine Version des Lila Lindwurm Titels "Zur Weihnachtszeit" eingespielt. Empfehlenswert! Im November 2006 ist im Schott Verlag ein Liederbuch mit Weihnachtsliedern (Weihnachtsliederhits) erschienen, in dem dieses Lied (aus: Ronja und die Weihnachtshexe) auch aufgenommen wird. Im Jahr 2009 erschien das vom Sängerbund NRW herausgegebene Liederbuch, Toni singt im Kindergarten, in dem das Lied "Wackelaffentanz" (aus: Zirkus Bienenstich) abgedruckt ist. Im Frühjahr 2008 ist im Terzio Verlag die Hörspielreihe "Capito! Warum heulen die Wölfe?" erschienen. In der vom BR produzierten Reihe wird das "Waschbärenwaschlied" verwendet. "Papperlapapp, sagte der Eisbär" erschien 2010 in der Geraldino Version auf der CD "Geraldinos Kindermusikfestival" im PSST Verlag und 2011 auf der neuesten "Geraldino" CD "Plitsch! Platsch!". Auch auf der "Best of Geraldino" von 2013 ist es verteten. Ein nagelneues Lila Lindwurm Lied ist im Oktober 2011 auf der neuen "Geraldinos Kindermusikfestival" CD "Küchenmusik-Guten Appetit!" mit dem Titel "So kocht die Hexe Zauberhut" erschienen. Das Lied wird auf unserer nächsten Lila Lindwurm Doppel-CD "Grüntöne" erscheinen. VÖ Termin: Mitte 2017. Am 13. April 2012 erschien die CD "Kleinkindertanzhits 2" in Zusammenarbeit mit dem ADTV. Darauf ist neben Nena, Wolfgang Hering, Ferri und vielen anderen auch Lila Lindwurm mit dem "Waschbärenwaschlied" zu hören. Seit Mitte Mai 2012 gibt es die Sampler CD "Fußballhits für Kids" mit dem Lila Lindwurm Lied "Kicken" zusammen mit Liedern von Christian Hüser und vielen anderen. Auf der 2014 erschienen Jubliäums-CD von Wolfgang Hering (Ökotopia Verlag) steuerte Lila Lindwurm seine Version des Lieds "Zwei lange Schlangen" bei. Auf der CD für "Herzkinder Ostfriesland e.V." ist Lila Lindwurm mit drei Titeln vertreten. Auf der neuesten Doppel CD von kindermusik.de "Tierlieder" sind wir mit dem Titel "Papperlapapp, sagte der Eisbär" dabei. Im Dezember 2015 haben wir von kindermusik.de eine Ukulele Schule speziell für Kindergruppen rausgebracht. Von uns ist das Lied "Wilma, das Flusspferd" mit drin.
  • Lila Lindwurm hat ein Lied für die Verbraucherzentrale NRW produziert. Das von Anders Orth im Auftrag der VZ-NRW komponierte und getextete Lied mit dem Titel "Da bin ich Fan von!" begleitete und unterstützte das futureins-Projekt für offene Ganztagsschulen in NRW. Das Projekt soll das Thema Nachhaltigkeit den Grundschülern näher bringen und startete Mitte 2004.
  • Seit September 2004 sind die Lila Lindwurm Programme auch regelmäßig in Essen: Katakomben - Theater im Girardet Haus ( www.katakomben-theater.de ) zu erleben. (Termine: s. o.)
  • Lila Lindwurm übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte der verlinkten Seiten! (Was natürlich eigentlich Quatsch ist, aber so soll es nun mal sein!)